Georg Klimt (1867-1931): 2 Kupferreliefs

Künstler: Georg Klimt (1867-1931)

Lit.: Dokumentiert bei MasterArt und  Galerie Albertina, Wien

Entstehungszeit: 1903

Beschreibung: Paar Figuren im Profil, Kupferblech, bronziert, reliefiert getrieben mit zahlreichen bunten Steinen besetzt, je ca. 28,5 x 28,5 cm. Neuzeitlicher Rahmen: 44 x 44 cm. Bei den seltenen Reliefs von Georg Klimt (Bruder des Malers Gustav Klimt) handelte es sich in der Regel um Auftragswerke für Paneele zur Dekoration von Möbeln, die von erstklassigen Wiener Schreinern wie Michael Niedermoser oder August Ungethüm hergestellt wurden.

Abmessung: 28,5 x 28,5 cm

Rahmen: 44 x 44 cm

Anfrage

Comments are closed.